Der Blickwinkel macht die Situation
10. Mai 2022
Menschliche Beziehungen fordern beide Parteien, genau hinzuschauen. Was siehst du auf dem Bild? Licht, Schatten, Punkte, Kreuze, eine Umarmung, den Meeresgrund, einen Weg durch den Wald ... ? Durch das Einnehmen verschiedener Blickwinkel (gekoppelt mit unserem freien Geist) kann es zu allem werden. Und in einer Be-ZIEH-ung zeigt dir dein Gegenüber das, was du NOCH NICHT sehen kannst. So wächst du in jeder herausfordernden Situation über dich hinaus, wenn du es zulässt.

Schulunterricht und Medialität? Ja!
17. April 2022
In meinen 25 Jahren als Schulische Heilpädgogin habe ich anfangs intuitiv und später bewusst realisiert, wie wichtig Medialität im Unterricht ist. Dabei handelt es sich um kleine Sachen, wie das Bemerken, wenn das Kind beim Lernen blockiert. Es ist auch das Gespür, wann eine soziale Interaktion zu eskalieren droht. Auf dem Bild siehst du meine Zungentrommel. Mit Kindern zusammen Musik machen, ist auch medial. Denn medial bedeutet, sich einmitten. So wirst du klar und bist in deiner Kraft.

Sprachstörungen mindern durch Bewegung an der frischen Luft
11. April 2022
Sprachstörungen sind Störungen des Spracherwerbprozesses. Meist werden Kinder logopädisch unterstützt. Doch auch als Lehrperson kannst du helfen. Gerne singe und tanze ich mit den Kindern und knüpfe dabei Sprechanteile und Atemübungen ein. Oft gehe ich mit den Kids und meiner Trommel raus an die frische Luft, damit wir Töne laut brummen, lallen und gurren können. Mein Ziel ist immer, die Energie im Körper fliessen zu lassen. Die Atemluft soll frei strömen, alle Muskeln sollen locker werden.

Geh in die Ruhe, um klar zu sehen
21. Februar 2022
Lebe konform mit deiner Intuition. Bleibe im Vertrauen und in der Liebe, um deine Lebensaufgaben zu meistern. Folge nicht menschgemachten Strukturen und unnatürlichen Lebensmustern, sondern lass dich von der göttlichen Matrix führen. Das universale Weltgedächtnis will durch dich nach aussen leuchten. Lass es zu und spüre deine Schöpferkraft in dir💥deine Ella

Akasha Chronik und Schulunterricht
17. Februar 2022
Steckst du als Lehrperson in einer herausfordernden Situation mit Kindern? Dann biete ich dir gerne Einblick in deine Akasha Chronik an. Hier erhältst du Lösungen für einen neuen, lichtvollen Umgang mit dir selber und dem Kind. Weiter vermittle ich dir mein 25-jähriges heilpädagogisches Wissen, damit du ein ausgeglichenes Klassenklima erzeugen kannst. Ich freue mich, kann ich dich für eine neue ART von Unterricht begeistern. Deine Ella💚

Lichtbringer Community auf Facebook
16. Januar 2022
Hallo meine Lieben 💚 Besuche meine Private FB Gruppe - die Lichtbringer Community 💥 Sie beinhaltet Inputs zu meinem Heilpädagogischen Coaching und zur Akasha Chronik. Du erhältst Infos zur Persönlichkeitsentwicklung, Lernen und Erziehung. Alles Liebe 💚 Deine Ella

Handauflegen und Geistiges Heilen
06. November 2021
Erfahre die Kraft deiner eigenen Hände. Sie stehen dir täglich zur Verfügung. Lege sie dir auf bei Magenbeschwerden, beruhige deine Kopfschmerzen oder massiere dir deinen Nacken. Halte deine Hände auf deinen Herzraum und spüre dein inneres Licht. Gerne zeige ich dir in meinem Lichtbringer Coaching, wie du die Kraft deiner Hände in deinem Alltag integrieren kannst.

Vernetzen und richtig strahlen
31. Juli 2021
Hallo meine Lieben💚 So langsam fange ich an, mich zu vernetzen. Es fällt mir noch nicht leicht, da ich "das kleine Feine" mag. Ich schätze den persönlichen 1:1 Kontakt. Doch die Corona-Krise seit 2020 zeigt, dass es wichtig ist, sich zu vernetzen. Wir sollten alle versuchen multilateral zu denken und zu handeln. Die Wirtschaft macht es uns vor. Breit abgedeckt, offen für Neues, vernetzt auf versch. Standbeinen schaffen wir unsere eigene Sicherheit.

03. Mai 2021
Durch Öffnung deiner eigenen Akasha Chronik findest du Lösungen für dein Leben im Lot. Neu biete ich dir Lesungen deiner Akasha Chronik an. Sei offen für die Antworten aus der geistigen Welt. Wir alle sind miteinander verbunden. Alles ist ein gewaltiges Energiefeld, in welchem alle Informationen gespeichert sind. Nichts geht verloren im Buch des Lebens - der Akasha Chronik.
Corona hat uns im Griff... Die Kinder tangiert es stark
23. Januar 2021
Seit Weihnachten 2020 ändern sich die Corona-Bestimmungen regelmässig. Dauernd werden neue Wege eingeschlagen. Für Unterstufen-Kinder ist dies nicht immer nachvollziehbar. Der Präsenzunterricht ist gespickt mit Vorgaben, welche sich wöchentlich ändern. Selbst 10-jährige Kinder müssen inzwischen Masken tragen im Unterricht. Wo soll das noch alles hinführen?

Mehr anzeigen