einfach sein - richtig sein
05. November 2022
Ich durfte eine Schule besuchen, wo Kinder und Jugendliche besondere Bedürfnisse im kognitiven und körperlichen Bereich aufweisen. Ich erlebte wieder einmal wie 💫Verbundenheit 💫Offenheit 💫Freies Fühlen, Denken und Handeln so wertvoll für ein gemeinsames Wachsen sind! Die Kinder sind einfach im SEIN. Raum und Zeit lösen sich auf. Alles im Moment hat seine Daseins-Berechtigung. Und dabei geht es nicht um richtig oder falsch. 💫einfach LEBEN 💫die ZEIT für sich nehmen 💫einfach SEIN

Das Licht in dir
25. Oktober 2022
Das Licht in dir lässt sich nie einsperren, bevormunden, niederdrücken oder auslöschen. In der grössten Dunkelheit ist es da. Vertraue darauf! Der kleinste Funken Hoffnung kann wieder zum Buschfeuer deiner kühnsten Träume werden. Besiege deine inneren Ängste, Zweifel und Bedenken. Lass schwere Gedanken, Gedanken sein. Fühle in dein Herz hinein und folge dieser leisen inneren Stimme! Sie wird dich immer wieder zurück ins Licht führen! Notfalls kontaktiere mich - wir finden eine Lösung💚deine Ella

Dein Weg
12. September 2022
Dein Weg wird nicht immer ein einfacher sein - doch es ist genau DEIN WEG. Du bist immer zur rechten Zeit am rechten Ort. Und du tust immer genau das, was DU zu deinem Vorankommen brauchst. Dabei sind die einzelnen Wegstücke wie Puzzleteile, welche sich erst am Ende deiner Lebensgeschichte zu einem ganzen Bild zusammenfügen werden. Bleib beharrlich und geh Schritt für Schritt für dein Lebensglück. Du schaffst alles, was du willst. Und ... Pausen sind erlaubt😉

Da ist immer ein Licht am Ende des Tunnels
27. August 2022
Die letzten Monate waren für mich ungewohnt. Ich nahm mir eine Auszeit und durfte feststellen, dass das Universum seine Finger im Spiel des Lebens hat. Gewohnte Dinge funktionierten nicht mehr. Ich musste neue Wege beschreiten und mein Leben neu ordnen. Und wie immer zeigte sich mir ein Licht am Ende des Tunnels. Deshalb vertraue auch du immer darauf, dass du genau zur rechten Zeit am rechten Ort bist und das richtige tust! Gerne zeige ich dir Wege in dein zufriedenes Leben auf. Deine Ella

02. August 2022
Heute trat ich sehr verwundert auf meinen Balkon. "Wo kommt diese Raupe her?" Das war ein aussergewöhnlicher Moment. So überlegte ich mir: "Für was steht die Raupe im Leben?" Eine Raupe geht stetig in kleinen Schritten fokussiert auf ihr Ziel zu. Eine Raupe ist beharrlich und doch anpassungsfähig. Sie verkörpert die Wandlung und Transformation. Falls auch du eine ungewohnte Begegnung mit einem Tier hast, frage dich, was dir dieses Tier für dein Leben aufzeigen will. Du wirst Antworten erhalten.
Mut zum Neustart
30. Juli 2022
Jeder kennt Situationen in denen es weder vor noch zurück geht. In solchen Momenten hat man meist schon alles versucht und fühlt sich bloss noch hilflos und deprimiert. Aber genau in solchen Sackgassen tut sich oft ein Spalt in der Mauer des Elendes auf. Neue Hoffnung tritt an die Stelle von Hoffnungslosigkeit. Ein Lichtschimmer streichelt die Seele. Man spürt wieder den Funken der Motivation. Man weiss, der Mut einen neuen Weg zu gehen, wird belohnt. Step by step!

Der Blickwinkel macht die Situation
10. Mai 2022
Menschliche Beziehungen fordern beide Parteien, genau hinzuschauen. Was siehst du auf dem Bild? Licht, Schatten, Punkte, Kreuze, eine Umarmung, den Meeresgrund, einen Weg durch den Wald ... ? Durch das Einnehmen verschiedener Blickwinkel (gekoppelt mit unserem freien Geist) kann es zu allem werden. Und in einer Be-ZIEH-ung zeigt dir dein Gegenüber das, was du NOCH NICHT sehen kannst. So wächst du in jeder herausfordernden Situation über dich hinaus, wenn du es zulässt.

Schulunterricht und Medialität? Ja!
17. April 2022
In meinen 25 Jahren als Schulische Heilpädgogin habe ich anfangs intuitiv und später bewusst realisiert, wie wichtig Medialität im Unterricht ist. Dabei handelt es sich um kleine Sachen, wie das Bemerken, wenn das Kind beim Lernen blockiert. Es ist auch das Gespür, wann eine soziale Interaktion zu eskalieren droht. Auf dem Bild siehst du meine Zungentrommel. Mit Kindern zusammen Musik machen, ist auch medial. Denn medial bedeutet, sich einmitten. So wirst du klar und bist in deiner Kraft.

Sprachstörungen mindern durch Bewegung an der frischen Luft
11. April 2022
Sprachstörungen sind Störungen des Spracherwerbprozesses. Meist werden Kinder logopädisch unterstützt. Doch auch als Lehrperson kannst du helfen. Gerne singe und tanze ich mit den Kindern und knüpfe dabei Sprechanteile und Atemübungen ein. Oft gehe ich mit den Kids und meiner Trommel raus an die frische Luft, damit wir Töne laut brummen, lallen und gurren können. Mein Ziel ist immer, die Energie im Körper fliessen zu lassen. Die Atemluft soll frei strömen, alle Muskeln sollen locker werden.

Geh in die Ruhe, um klar zu sehen
21. Februar 2022
Lebe konform mit deiner Intuition. Bleibe im Vertrauen und in der Liebe, um deine Lebensaufgaben zu meistern. Folge nicht menschgemachten Strukturen und unnatürlichen Lebensmustern, sondern lass dich von der göttlichen Matrix führen. Das universale Weltgedächtnis will durch dich nach aussen leuchten. Lass es zu und spüre deine Schöpferkraft in dir💥deine Ella

Mehr anzeigen